Lektorat


Ziel des Lektorates ist die sprachliche Optimierung Ihrer Publikation. Damit Ihre Kunden sehen, was das Besondere an Ihrem Unternehmen ist.

Das Lektorat prüft einen einheitlichen, angemessenen Stil. Es berücksichtigt Corporate Wordings, branchenspezifische Terminologien, angewandte Idiomatik; es prüft die Verständlichkeit, Plausibilität und die Gliederung/Struktur des Textes (roter Faden) – und es wirft einen Blick auf den charakteristischen Sprachgebrauch Ihrer Zielgruppe (das sogenannte Sprachregister).

Das Lektorat verfasst verständliche, ausführliche Anmerkungen, die Sie dabei unterstützen, Ihren Text zu verbessern. Das Lektorat greift nicht tief in den Text ein (höchstens sanfte Umformulierungen, keine strukturellen Veränderungen). Diese erweiterten Befugnisse hat die Redaktion.