Prozedere


Nach einem ausführlichen Gespräch erstelle ich Ihnen einen individuellen und unverbindlichen Kostenvoranschlag. Erfahrungsgemäß ist diese Variante von Vorteil.

Natürlich können Sie Ihre Wünsche auch in einer E-Mail formulieren. Idealerweise fügen Sie Ihrer E-Mail eine Textprobe bei und/oder nennen den geplanten Gesamtumfang Ihres Projektes, Ihren gewünschten Zeitrahmen und weitere Besonderheiten (wie beispielsweise Prüfungen des Inhalts etc.), die beachtet werden müssen. Auf dieser Grundlage erfolgt die Kalkulation.

Die Korrekturen werden in einer PDF-Datei über die Kommentarfunktion angebracht oder direkt in eine Word-Datei eingepflegt.

Mit dem Erhalt der lektorierten Datei(en) kommt in der Regel ein gewisser Arbeitsaufwand auf Sie zu. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihrer Zeitplanung.